Erzieher*in oder Sozialassistent*in (m/w/d) Hann. Münden
5. Juli 2021
Erzieher*in (m/w/d) Garbsen E-181
5. Juli 2021

Erzieher*in/ Sozialpädagog*in (m/w/d) für das Projekt "Richtlinie Brücke"

Stellenangebot in Hann. Münden

 

Stellenangebot befristet in Teilzeit

Bei uns in der AWO Kindertagesstätte Wilhelmstraße in Hann Münden

Für die Kleinen da sein? Ist das Größte!

Für unser Team des Kindergartens in Hann. Münden suchen wir zu August 2021 befristet  bis zum 31.07.2022 mit der Oprion auf Übernahme eine*n Erzieher*in oder Sozialpädagog*in in Teilzeit mit ca. 30 Wochenstunden für das Projekt "Richtlinie Brücke".

Stellenbeschreibung

  • Unterstützung für Vorschulkinder
  • Betreuen und Fördern von Kindern im Elementar
  • Planung und Durchführung von gruppenbezogenen Angeboten
  • Bereitschaft zur Kooperation mit der Grundschule
  • Regelmäßiger Austausch mit den Kollegen zur tagesaktuellen Abstimmung
  • Förderung pädagogischer und organisatorischer Fähigkeiten der Kinder und Eltern
  • Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern
  • Öffentlichkeitsarbeit

Sie bringen mit

  • Ausbildung zum*zur Staatl. geprüfte*r Erzieher*in (m/w/d) / abgeschlossenes Studium zur Sozialpädagog*in (m/w/d)/ oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung mit der Arbeit nach dem Situationsansatz
  • Erfahrung in der Durchführung von Entwicklungsgesprächen
  • PC- Kenntnisse
  • Sicheres Auftreten, Selbstständigkeit, positive Grundhaltung, Belastbarkeit und Flexibilität, Kommunikatinsfähigkeit und Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit
  • Problembewusstsein und Problemlösekompetenz
  • Empathie und sicheres Auftreten
  • Erfahrung und Freude im Umgang mit Menschen aller Altersgruppen
  • Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu Supervision
  • Identifikation mit dem Leitbild der Arbeiterwohlfahrt
 
 

Das können Sie bei uns erwarten:

Warum Sie ein Teil der AWO werden sollten:

  • Abwechslungsreiche, anspruchsvolle Aufgabengebiete
  • Finanzielle Absicherung durch tariflich geregelte Eingruppierung (TV AGH) und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine eigene Akademie mit Angeboten für Fort- und Weiterbildung
  • Offenheit, Verlässlichkeit und Transparenz in allen Bereichen unserer Zusammenarbeit sowie eine klare Einarbeitung
  • Beihilfefonds - die Möglichkeit finanzieller Unterstützung bei Aufwendungen zu beanspruchen, die von der Krankenkasse, Versicherungen, Sozialämtern, Jobcentern etc. nicht übernommen werden.
  • Einen konfessionell ungebundenen und werteorientierten Arbeitgeber
  • Prämie für Empfehlung neuer Mitarbeiter*innen- über ein Formular haben unsere Mitarbeitenden die Möglichkeit, neue Kolleg*innen zu werben und dafür 1.000 Euro Prämie pro geworbener Person zu erhalten.
  • Darüber hinaus können Sie vom Arbeitnehmer*innenprogramm Corporate Benefits profitieren - Unterstützung bei der Erfüllung kleiner Wünsche durch exklusive Vergünstigungen (u.a. in den Bereichen Mode, Sport, Unterhaltung, Technik und Reisen)

Sie haben Lust, uns bei dieser wichtigen Arbeit zu helfen? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen! Bewerben Sie sich möglichst bald unter Angabe der Einrichtungsnummer E-173.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail. Postalische Bewerbungen können aus Verwaltungs- und Kostengründen nicht zurück gesendet werden.

 

Wie arbeiten wir in unseren Kitas

Die Kindertagesstätten der AWO arbeiten nach dem Situationsansatz. Es werden Situationen aufgegriffen und thematisiert, in denen sich die Kinder momentan oder in absehbarer Zeit befinden. Die Bedürfnisse und die Entwicklung der uns anvertrauten Kinder spiegeln sich im alltäglichen Geschehen wider. Die Aufgabe der Erwachsenen ist es, die Kinder in ihrer Entwicklung zu begleiten und zu fördern.

Sie möchten mehr wissen?...

Arbeitsort

Wilhelmstrasse 3

34346 Hann.Münden

Wir bieten

 

Ihre Onlinebewerbung

Bewerbungsunterlagen