Wohnbereichsleitung (m/w/d) Hannover-Vahrenwald
16. Mai 2022
Pädagogische Fachkraft (m/w/d) Hameln
17. Mai 2022

Klinikleiter*in (m/w/d) für Mutter-Kind-Klinik

Stellenangebot auf Langeoog

 

Stellenangebot unbefristet in Vollzeit

Bei uns in der Langeoog Klinik

Du willst Meer? Wir bieten dir Meer!

Zur Verstärkung unseres Teams der AWO Mutter-Kind-Klinik auf Langeoog suchen wir zu sofort in Vollzeit mit 38,5 Wochenstunden eine*n Klinikleiter*in (m/w/d).

Stellenbeschreibung:

  • Gesamtleitung und wirtschaftliche Verantwortung der Einrichtung
  • Sicherstellung und Optimierung des gesamten Dienstleistungsprozesses
  • Kontinuierliche Innovations- und Weiterentwicklung der Klinik auf Grundlage der Kundenbedürfnisse, der Erfordernisse des Marktes sowie der fachlichen und gesetzlichen Anforderungen (Personal- und Organisationsentwicklung, Qualitätsmanagement)
  • Gesamtverantwortung für die Gestaltung des Kur- und Rehalebens und seiner Kultur auf Grundlage des Leitbildes der AWO vita
  • Repräsentation der Klinik nach außen und wirksame Vernetzung in der Region

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Gesundheitswesen, Pädagogik, Psychologie oder Betriebswirtschaft bzw. durch berufliche Praxis erworbene vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung, idealerweise im Gesundheitswesen
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse, arbeitsrechtliche Grundkenntnisse und Kenntnisse des SGB V
  • Wirtschaftliches und erfolgsorientiertes Denken sowie hohes Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen und ausgeprägtes Organisationstalent
  • Hohe Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit und einen motivierenden und beziehungsorientierten Führungsstil
  • Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere im Umgang mit Standard-Office Anwendungen
  • Identifikation mit dem Leitbild der AWO
 
 

Das können Sie bei uns erwarten:

Warum Sie ein Teil der AWO werden sollten:

  • Abwechslungsreiche, anspruchsvolle Aufgabengebiete
  • Finanzielle Absicherung durch tariflich geregelte Eingruppierung (TV AGH) und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Eine eigene Akademie mit Angeboten für Fort- und Weiterbildung
  • Offenheit, Verlässlichkeit und Transparenz in allen Bereichen unserer Zusammenarbeit sowie eine klare Einarbeitung
  • Beihilfefonds - die Möglichkeit finanzieller Unterstützung bei Aufwendungen zu beanspruchen, die von der Krankenkasse, Versicherungen, Sozialämtern, Jobcentern etc. nicht übernommen werden.
  • Einen konfessionell ungebundenen und werteorientierten Arbeitgeber
  • Prämie für Empfehlung neuer Mitarbeiter*innen- über ein Formular haben unsere Mitarbeitenden die Möglichkeit, neue Kolleg*innen zu werben und dafür bis zu 1.000 Euro Prämie pro geworbener Person zu erhalten.
  • Darüber hinaus können Sie vom Arbeitnehmer*innenprogramm Corporate Benefits profitieren - Unterstützung bei der Erfüllung kleiner Wünsche durch exklusive Vergünstigungen (u.a. in den Bereichen Mode, Sport, Unterhaltung, Technik und Reisen)

Sie haben Lust, uns bei dieser wichtigen Arbeit zu helfen? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen! Bewerben Sie sich möglichst bald unter Angabe der Einrichtungsnummer E-118.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail. Postalische Bewerbungen können aus Verwaltungs- und Kostengründen nicht zurück gesendet werden.

 

Arbeitsort

Süderdünenring 10-14
26465 Langeoog

Wir bieten

 
Klinikleiter*in (m/w/d) für Mutter-Kind-Klinik Langeoog
Altersvorsorge
awo-icon-beihilfefond
Beihilfefond
awo-icon-flache-hirarchie
flache Hierarchie